News

Kritik des Klerikalismus

Man muss sich gegen den Klerikalismus wehren, wo man ihn trifft. Das ist man sich selber schuldig – und den Priestern.

Weiterlesen …

Biosphärenpark eine Chance für den Lungau

Die Mühen haben sich gelohnt. Als Bürgermeister habe ich alles daran gesetzt, diese Idee Wirklichkeit werden zu lassen. Viele Informationen, Gespräche und Vorbereitungen waren notwendig, bis 2004 die erste Biosphärentagung auf Burg Finstergrün stattfinden konnte.

Weiterlesen …

Theologische Botschaften des „Jedermann“

Die bevorstehende epochale Transformation des Christentums sei im „Jedermann“ dargestellt. Diese kühne These stellte Prälat Johannes Neuhardt in einem Vortrag im Bildungshaus St. Virgil auf. Wie kann es sein, dass ein 100 Jahre altes Stück die heutige Krise des Christentums vorweggenommen hat? „Weil Hugo von Hofmannsthal ein Genie war“, sagt Johannes Neuhardt. Zudem sei „Jedermann“ wie ein Märchen: „zeitlos, aber nicht geschichtslos.“

4. August 11 Hedwig Kainberger Salzburg (SN).

 

Weiterlesen …

Januar 2011

Sparen: Murtalbahn droht Einstellung

In der aktuellen Ausgabe berichtet die MURTALER ZEITUNG über Pläne die Murtalbahn einzustellen und bezieht sich auf Aussagen des steirischen Verkehrslandesrates Gerhard Kurzmann. Damit wäre die Verkehrsanbindung des Lungaues in Richtung Osten stark beeinträchtigt. Ein Umstand der wohl keineswegs akzeptabel wäre. Was sagen Sie dazu?

Weiterlesen …

Lies nach bei Paulus

Leserbrief im Rupertusblatt für Sonntag, 30. Jänner 2010 von Dr. Clemens Hutter

Weiterlesen …

Die Ramingsteinerin Sr. Agatha Kocher baut in Vorarlberg ein Hagiotherapiezentrum auf

Die Hagiotherapie ist eine Therapie, die zur geistlichen Gesundheit des Menschen hinführt. Dieser Bereich des Menschen wird in der heutigen Zeit oft vernachlässigt. Eine bessere geistliche Gesundheit fördert und stärkt das individuelle Wohlbefinden.

Weiterlesen …

Christian Blinzer erhält Wissenschaftspreis für seine Diplomarbeit

Der Tamsweger Mag. Christian Blinzer hat in seiner umfassenden Diplomarbeit das Leben und Wirken der weit über den Lungau hinaus bekannten Persönlichkeit Margit Gräfin Szápáry, geb. Henckel von Donnersmarck (1871 – 1943) erforscht.

Weiterlesen …